Zum Inhalt springen (Enter drücken) Zum Footer springen (Enter drücken)

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen

Kundeninformationen/ Geschäfts-Bedingungen für Europa

I. Vertragspartner

Ihr Vertragspartner für alle Rechtsgeschäfte im Geltungsbereich dieser AGB sind wir, die 

CYBEX Retail GmbH

Riedingerstraße 18

95448 Bayreuth

Deutschland


Die Gesellschaft ist eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Bayreuth (HRB 7278).

USt-IdNr.: DE815883540

Geschäftsführer: Johannes Schlamminger, Dominik Weidner.


Telefon: +49 (0)921 78511-9621

Telefax: +49 92178511-999

E-Mail: service.de@cybex-online.com

II. Geltungsbereich und Definitionen

(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen – im Folgenden „AGB“ genannt – gelten für alle Bestellungen von Produkten durch Sie über die Website https://shop.cybex-online.com/ sowie für alle sonstigen Rechtsgeschäfte, die zwischen Ihnen und uns, der CYBEX Retail GmbH, unter Nutzung dieser Website zustande kommen. Die Website wird im Folgenden „CYBEX Online Shop“ genannt.

(2) Unser CYBEX Online Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher.

(3) Durch Ihre Bestellung in unserem CYBEX Online Shop erklären Sie, dass Sie das in Ihrem Staat zum Abschluss verbindlicher Verträge erforderliche Alter haben.

III. Zustandekommen des Kaufvertrags

1. Bestellung und Schritte zum Vertragsschluss

(1) Die im CYBEX Online Shop angezeigten Produkte stellen noch kein bindendes Angebot durch uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Sondern es handelt sich jeweils lediglich um eine Aufforderung zur Abgabe eines verbindlichen Kaufangebotes durch Sie.

(2) Vor der ersten Bestellung können Sie sich als Neukunde registrieren. Auch können Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt registrieren. Eine Bestellung ist Ihnen jedoch auch ohne Registrierung, d. h. als Gast möglich. 

Die im Rahmen der Registrierung oder Bestellung abgefragten Pflichtangaben müssen wahrheitsgemäß erteilt werden. Soweit Sie darüber hinaus freiwillige Angaben machen, müssen auch diese wahrheitsgemäß sein.

(3) Durch Aktivierung des Buttons „In den Warenkorb" können Sie die gewünschten Waren unverbindlich in den virtuellen Warenkorb legen. Der Inhalt des Warenkorbs kann durch Aktivierung des Warenkorb-Buttons betrachtet werden. Im Warenkorb können u.a. die Anzahl der dort hineingelegten Waren geändert und Waren wieder aus dem Warenkorb entfernt werden.

(4) Nach Aktivierung des Buttons „Weiter zur Kasse" werden Sie um Eingabe Ihrer persönlichen Daten gebeten, weiter um die Auswahl der Zahlungsart und der Versandart, sofern Sie Teile dieser Angaben nicht bereits im Rahmen Ihrer Registrierung gemacht haben. Vor der etwaigen Abgabe Ihres Kaufangebotes werden Ihnen der Inhalt Ihrer Bestellung und die sonstigen Bestelldaten in einer Übersicht angezeigt.

Bitte prüfen Sie diese Übersicht sorgfältig. Sie können Ihre Angaben bei Bedarf korrigieren oder ändern. Auch können Sie den Bestellvorgang jederzeit abbrechen, z. B. durch Aktivierung des Buttons „Zurück zum Warenkorb“ oder durch Klick auf das CYBEX Logo in der Kopfzeile der Website.

(5) Durch Aktivierung des Buttons „Jetzt kaufen“ übermitteln Sie Ihre Bestellung an uns und unterbreiten uns damit ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags über die im Warenkorb befindlichen Waren.

2. Annahme, Vertragsbestätigung und sonstige Vertragsvoraussetzungen

(1) Unverzüglich nach Eingang Ihrer Bestellung bei uns versenden wir eine E-Mail an Sie, mit der wir den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen und deren Einzelheiten aufführen (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebotes dar.

(2) Über den Versand der bestellten Ware werden Sie per E-Mail informiert, sobald die Ware von uns an das Transportunternehmen übergeben wurde (Versandbestätigung). Soweit wir nicht ausdrücklich etwas anderes erklären, so stellt die Versandbestätigung auch gleichzeitig die verbindliche Annahme Ihres Kaufangebotes durch uns dar.

3. Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht

(1) Als Verbraucher steht Ihnen das folgende Widerrufsrecht zu.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware (oder die letzte Ware im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden) in Besitz genommen haben bzw. hat.

Im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

CYBEX Online Shop

Dornierstraße 9

49090 Osnabrück

Deutschland

service.de@cybex-online.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt es, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben:

CYBEX Online Shop 

Dornierstraße 9 

49090 Osnabrück

Deutschland

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren, sofern die Rücksendung in der Bundesrepublik Deutschland abgesendet wird. Im Übrigen tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten können unserer Kostentabelle entnommen werden.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

(2) Ausschluss des Widerrufsrechts: Gemäß § 312g Abs. 2 BGB besteht ein Widerrufsrecht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

- Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;

- Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

(3) Muster-Widerrufsformular:

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

CYBEX Online Shop 

Dornierstraße 9 

49090 Osnabrück

Deutschland

E-Mail: service.de@cybex-online.com



Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen

4. Zusätzliches freiwilliges Rückgaberecht

(1) Neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht gewähren wir Ihnen ein freiwilliges Rückgaberecht von insgesamt 30 Tagen. Die Frist beginnt am Tag nach dem Erhalt der Ware.

Innerhalb dieser 30-Tages-Frist können Sie sich (auch nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist) vom Vertrag lösen, indem Sie die Ware an uns zurücksenden. Ausgenommen sind Waren, die auch vom gesetzlichen Widerrufsrecht ausgenommen sind.

Voraussetzung für die Inanspruchnahme Ihres Rückgaberechts ist, dass die Ware vollständig und originalverpackt ist und sich in einem ungebrauchten und unbeschädigten Zustand befindet. Etwaig an oder auf der Ware vorhandene Siegel dürfen nicht beschädigt oder entfernt sein. Die rechtzeitige Absendung der Ware reicht zur Fristwahrung aus.

Die Ware ist zurückzusenden an:

CYBEX Online Shop

Dornierstraße 9

49090 Osnabrück

Deutschland

Wenn Sie Waren in Übereinstimmung mit diesem freiwillig eingeräumten Rückgaberecht zurücksenden, erstatten wir Ihnen nach Erhalt der Ware den von Ihnen bereits geleisteten Kaufpreis. Wir tragen zudem die Kosten der Rücksendung der Waren, sofern die Rücksendung in der Bundesrepublik Deutschland abgesendet wird.

(2) Dieses Ihnen freiwillig eingeräumte Rückgaberecht lässt Ihr gesetzliches Widerrufsrecht und Ihre sonstigen gesetzlichen Rechte unberührt.

5. Weitere Informationen

(1) Der Vertragstext der Bestellungen wird bei uns gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs durch Sie abgerufen werden. Sie können Ihre Bestelldaten auch unmittelbar nach dem Absenden Ihrer Bestellung ausdrucken. Mit der Eingangsbestätigung, jedoch spätestens bei Lieferung der Ware, stellen wir Ihnen den Vertragsinhalt zudem in Textform (E-Mail oder Papierausdruck) zur Verfügung.

(2) Diese AGB können auf der Website unseres CYBEX Online Shops unter dem Hyperlink „AGB“ jederzeit eingesehen, gespeichert und ausgedruckt werden.

(3) Der Vertragsschluss und die Vertragsdurchführung erfolgen je nach Ihrer Sprachwahl im CYBEX Online Shop entweder in deutscher oder in englischer Sprache.

IV. Durchführung des Kaufvertrags; Zahlungsabwicklung; Lieferung

1. Preise und Versandkosten; Sonderangebote; Verfügbarkeit; Lieferbeschränkungen

(1) Unsere Preise beinhalten die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. 

(2) Wir erheben eine Versandkostenpauschale. Für den Standard-Versand innerhalb Deutschlands beträgt diese 7,90 EUR. Für die anderen EU-Staaten, in die wir liefern, gilt eine Versandkostenpauschale von 9,90 EUR.

Die Versandkosten werden Ihnen mindestens auf der Produktdetailseite (ggf. mittels einem Hyperlink) nochmals deutlich mitgeteilt.

(3) Bitte beachten Sie, dass wir Sonderangebote in der Regel nur innerhalb eines beschränkten Zeitraums anbieten können. Die im CYBEX Online Shop angezeigten Waren unterliegen zudem unterschiedlichen Verfügbarkeiten. Die Verfügbarkeit eines Produktes kann auch abhängig von Ihren Angaben (z. B. Größe, Farbe) variieren. Sollte ein Produkt nicht verfügbar sein, so ist dies bei dem jeweiligen Produkt vermerkt.

Stellt sich bei Eingang Ihrer Bestellung heraus, dass die bei uns die bestellte Ware vorübergehend nicht lieferbar ist, so teilen wir Ihnen dies in der Eingangsbestätigung unverzüglich mit oder nehmen mit Ihnen Kontakt auf (z. B. mit einer zusätzlichen E-Mail). Ist die Ware dauerhaft nicht lieferbar, sehen wir von einer Annahmeerklärung ab. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande.

2. Zahlungsarten und Zahlungsmodalitäten; Scoring

(1) Die Bezahlung der Waren erfolgt mittels eine der im Folgenden genannten Zahlungsarten. Wir sind jedoch berechtigt, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen.

Kreditkarte: Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Abbuchung mit dem Versand der Ware. Wir akzeptieren Visa und Mastercard. 

PayPal: Für die Zahlung mit dem Online-Zahlungsservice PayPal benötigen Sie ein PayPal-Konto. Wenn Sie diese Zahlungsart wählen, werden Sie für die Zahlung zu PayPal weitergeleitet. Die Abbuchung erfolgt mit dem Versand der Ware. 

Apple Pay: Apple Pay ist eine von der Apple Inc. angebotene Zahlungsmethode. Für die Nutzung von Apple Pay müssen Sie (z. B. auf Ihrem iPhone) die Funktion Apple Pay aktiviert haben, sich mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung bestätigen. Die Abbuchung erfolgt mit dem Versand der Ware.

Rechnung (nur bei Bestellung und Lieferung innerhalb von Deutschland): Bei Zahlung auf Rechnung haben Sie den Rechnungsbetrag binnen 14 Tagen ab Erhalt der Ware ohne jeglichen Abzug zu begleichen. Sollte Ihre Zahlung nicht fristgemäß bei uns eingehen, können Sie hierdurch in Zahlungsverzug geraten.

Vorkasse (nur verfügbar in Deutschland und Österreich): Bei Zahlung per Vorkasse teilen wir Ihnen nach Ihrer Bestellung unsere Bankverbindung mit. Bitte überweisen Sie den Betrag auf dieses Konto. Der Versand der Ware erfolgt erst nach Geldeingang.

Geschenkgutschein: Geschenkgutscheine und das darauf enthaltene Guthaben können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Das Guthaben eines Geschenkgutscheins wird durch uns weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

(2) Unabhängig von der gewählten Zahlungsart erhalten Sie eine Rechnung spätestens mit Lieferung der Ware. Weicht die Rechnungsanschrift von der Lieferanschrift ab, so übermitteln wir die Rechnung per Post an die Rechnungsanschrift oder per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

(3) Wir beziehen von der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss, bonitätsrelevante Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und Informationen zu der Beurteilung des Zahlungsausfallrisikos auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten („Scoring“).

Ein Scoring wird nur dann durchgeführt, wenn Sie die Zahlungsart Rechnung wählen.

3. Lieferzeiten; Versand und Gefahrübergang; Teillieferungen; Verzug

(1) Die im CYBEX Online Shop innerhalb der Tabelle angegebenen Lieferzeiten gelten für Lieferungen innerhalb Deutschlands und verstehen sich vom Zeitpunkt unserer verbindlichen Annahme Ihres Kaufangebotes.

Informationen zu Lieferungen in andere Staaten entnehmen Sie bitte ebenfalls der Tabelle mit den Lieferzeiten.

(2) Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Der Versand erfolgt über ein geeignetes Transportunternehmen. Die Gefahr des zufälligen Untergangs der bestellten Ware geht auf Sie über, sobald die Ware an Sie oder an Ihren Bevollmächtigten übergeben wurde oder wenn Sie sich im Verzug der Annahme befinden.

(3) Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit Ihnen diese zumutbar sind. Sofern Teillieferungen durchgeführt werden, übernehmen wir die zusätzlichen Versandkosten.

(4) Sofern Sie sich mit der Zahlung im Verzug befinden, behalten wir uns die Geltendmachung der gesetzlich vorgesehenen Verzugszinsen gegen Sie vor. Die Geltendmachung weiterer Verzugsschäden wird hierdurch nicht ausgeschlossen.

4. Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung und Zurückbehaltung; 

(1) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung des Rechnungsbetrags unser Eigentum.

(2) Sie dürfen gegen Forderungen von uns nur mit solchen Gegenforderungen aufrechnen, die rechtskräftig festgestellt oder nicht bestritten sind.

(3) Zurückbehaltungsrechte sind Ihnen nur erlaubt, soweit sie Ansprüche betreffen, die auf demselben Vertragsverhältnis beruhen.

5. Ihre Mängelrechte

Ist die Ware beschädigt oder hat sie einen anderen Mangel (z. B. ist die Lieferung unvollständig), so stehen Ihnen die gesetzlichen Mängelrechte („Gewährleistungsrechte“) gegen uns zu.

6. Haftung und Haftungsbegrenzung

(1) Wir haften Ihnen gegenüber uneingeschränkt bei Vorsatz (einschließlich Arglist) oder grober Fahrlässigkeit, bei fahrlässiger oder vorsätzlicher Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, weiter aufgrund eines Garantieversprechens (soweit nichts anderes geregelt ist), sowie aufgrund zwingender Haftung wie etwa nach dem Produkthaftungsgesetz.

(2) Bei der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht ist unsere Haftung auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, sofern nicht gemäß der vorstehenden Ziffer (1) unbeschränkt gehaftet wird. Wesentliche Vertragspflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie als unser Vertragspartner regelmäßig vertrauen dürfen.

(3) Im Übrigen ist unsere Haftung ausgeschlossen.

(4) Die vorstehende Haftungsbegrenzung gilt auch im Hinblick auf eine etwaige Haftung unserer Angestellten, Mitarbeiter, leitenden Angestellten, Erfüllungsgehilfen und gesetzlichen Vertreter.

V. Sonstige Bestimmungen

1. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland als vereinbart, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Unberührt bleiben jedoch zwingende Bestimmungen desjenigen Staates, in dem Sie als Verbraucher Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben.

2. Erfüllungsort 

Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde oder zwingende Vorschriften zum Schutz von Verbrauchern etwas anderes bestimmen, ist Erfüllungsort unser in Kapitel I. angegebener Geschäftssitz.

3. Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.

EU-Kommission Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr